Heinz de Specht - Wunschkonzert

Seit 2004 sind die drei schrägen Vögel Christian Weiss, Daniel Schaub und Roman Riklin als multiinstrumentales Kleinkunstpop-Trio Heinz de Specht unterwegs. Dass die Jungs über Politik, Gesellschaft und das Zeitgeschehen singen, wie ihnen der Schnabel gewachsen ist, ist ja bekannt. Was Sie vielleicht noch nicht wissen: Heinz de Specht lässt im Wunschkonzert das Publikum entscheiden, welche ihrer hinterhältigen Songs gespielt werden. Werden Gassenhauer wie «Därf mer das?», «Twix» oder «Spring nöd» gewünscht? Oder Perlen wie «Chreis» und «Vampir us Papier»? Oder sind die Youtube-Hits «Nur din Job» und «Afrika» dabei? Man darf gespannt sein. Heinz de Specht: Samstag, 9. Dezember. In die Agenda hämmern. Jetzt.

Facebook

Homepage

Tickets kaufen

Buchen Sie hier direkt Ihr Ticket für die Vorstellung von Heinz de Specht am Samstag 9. Dezember 2017 um 14.00 Uhr im Tschuggenzelt.